Krankenkassen – Dividenden wie Mitgliederbeteiligung
Jener Trend wird aller Wahrscheinlichkeit weiterhin zu am Ball bleiben sein, da es dasjenige Einstellungder aktuellen Gesundheitspolitik ist, die Versuchen im Gesundheitswesen über kombinieren stärkeren Wetteifer depressiv den Krankenkassen zu verkleinern. Zwar scheint …
Read more on Medizin-Aspekte
Rausschmiss statt Mutterschutz
Erst als sie – der Dauerbelastung nicht mehr gewachsen – einen Zusammenbruch erleidet, wird eine Haushaltshilfe eingestellt und ihre Arbeitsbelastung auf 72 bis 80 Wochenstunden reduziert. … Ihre Krankenversicherung aber muss Tia H. selbst tragen.
Read more on taz Hamburg